Transformation in die Zukunft.

Die digitale Transformation wird zu tiefgreifenden Veränderungen in Geschäftsmodellen, Organisationen und Arbeitspraktiken führen. Es entstehen Wettbewerber und Geschäftsmodelle, die bisher undenkbar waren. Wertschöpfungsprozesse verändern sich radikal, neue Trends werden immer deutlicher. Schon jetzt ist klar, dass Macht nicht mehr durch eine traditionelle Hierarchie erzeugt wird. Anstelle einer starren Organisation werden zunehmend flexible und autonome Arbeitsgruppen treten, die im herkömmlichen Sinne des Wortes keinen Chef mehr haben. Disruption entsteht, bei dem ein bestehendes Geschäftsmodell oder ein ganzer Markt durch eine wachsende Innovation komplett umgestaltet wird. Mangelnde Digitalisierung lässt Unternehmen an dieser Herausforderung scheitern. Oder die digitale Transformation weitsichtiger Organisationen ermöglicht selber Marktdruck für Wettbewerber zu erzeugen.

Menü