Bla-bla-Meter

The online tool is used to assess written texts.

Explanation
Who doesn’t know it? Before a meeting, you receive pages and pages of documents, which are to be worked through in advance. After a short time it becomes clear: the essence of the document would also have fit on one page. To illustrate this feeling, the BlaBlaMeter can help. The online tool can help you get used to a pragmatic writing style. The significance of the evaluation by the Bla-bla Meter may be questionable, but a little fun and the focus on the sensible shortening of own texts is certain.

Procedure
The text is entered/copied into an appropriate field on the website and its bullshit index is calculated immediately. From this it can be seen if the text is too long and would not have fit on only one page.

The BlaBlaMeter

Das Onlinetool dient zur Einschätzung geschriebener Texte.

Erklärung
Wer kennt es nicht? Vor einem Meeting erhält man seitenlange Unterlagen, welche vorab durchgearbeitet werden sollen. Schon nach kurzer Zeit wird klar: die Essenz des Dokuments hätte auch auf eine Seite gepasst. Um dieses Gefühl zu veranschaulichen, kann das BlaBlaMeter helfen. Das Online-Tool kann dabei unterstützen sich einen pragmatischen Schreibstil anzugewöhnen. Die Aussagekraft der Bewertung durch das Bla-bla Meter mag fraglich sein, ein kleiner Spaß und die Fokussierung auf die sinnvolle Kürzung eigener Texte ist dagegen sicher.

Vorgehensweise
Der Text wird auf der Website in ein entsprechendes Feld eingegeben/kopiert und dessen Bullshit-Index wird sofort berechnet. Daran kann erkannt werden ob der Text zu lang ist und nicht vielleicht auch auf nur eine Seite gepasst hätte.

Zum BlablaMeter

Menü