Eisenhower Matrix

The method helps to sort and prioritize topics and tasks based on the criteria and urgency.

Explanation
In meetings, the situation arises again and again that more topics and tasks want to be processed than the capacities allow. At this point the Eisenhower Matrix helps.

Procedure
The tasks and topics are assigned to four fields.

  • Neither important nor urgent: Here we are dealing with tasks that provide only little added value and are allowed to go into the wastebasket due to lack of time. (D)
  • not important but urgent: Tasks in this field are delegated. (C)
  • not urgent but important: All tasks with high relevance are assigned to this category, for which time is to be scheduled in the calendar. (B)
  • urgent and important: These topics and tasks are to be dealt with immediately and without delay. (A)

MORE WORK HACKS
AT OUR DATA BASE!

Die Methode hilft dabei, Themen und Aufgaben anhand der Kriterien und Dringlichkeit zu sortieren und zu priorisieren.

Erklärung
In Meetings kommt es immer wieder zu der Situation, dass mehr Themen und Aufgaben bearbeitet werden wollen, als es die Kapazitäten hergeben. An dieser Stelle hilft die Eisenhower-Matrix.

Vorgehensweise
Die Aufgaben und Themen werden vier Feldern zugeordnet.

  • weder wichtig noch dringlich: Hier geht es um Aufgaben, welche nur einen geringen Mehrwert liefern und wegen Zeitmangels in den Papierkorb wandern dürfen. (D)
  • nicht wichtig aber dringend: Aufgaben in diesem Feld werden delegiert. (C)
  • nicht dringend aber wichtig: Dieser Kategorie werden alle Aufgaben mit hoher Relevanz zugeordnet, für die Zeit im Kalender einzuplanen ist. (B)
  • dringend und wichtig: Diese Themen und Aufgaben sind sofort und ohne Verzögerung zu bearbeiten. (A)
Menü